Marokko-Reisen & Marokko-Rundreisen

Neuen Eintrag für das Gästebuch verfassen

 
 
 
 
 
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
76 Einträge
A. Breitenb. A. Breitenb. aus München schrieb am 16. Mai 2015 um 12:59:
Ich bin am Donnerstag, den 30.04.von meiner Süd-Marokko-Tour mit Anschluss-Aufenthalt in Marrakesch zurückgekommen. Ganz lieben Dank an das ganze Hora-Team für die tolle Organisation. Der Urlaub war wie ich es mir erträumt hatte. Unser Guide Abdullah war umsichtig, immer für uns da und ist ein absolut fantastischer Autofahrer. Er hat mir auch noch geholfen ein Busticket für Essaouira zu beschaffen. Ihm hier nochmal ein herzliches Danke schön. Es hat wirklich Spaß gemacht mit ihm. Unser Riad in Marrakesch war super, vor allem weil Iman eine so wunderbare Köchin ist. Wir haben wirklich königlich gespeist und waren bei Ihr in guten Händen. Das Highlight war ganz sicher das Zeltcamp in der Wüste. Dass man hier kein 5*Sterne Gästeklo erwarten kann, versteht sich für uns von selbst. Die Jungs waren total bemüht und aufmerksam. Wir hatten wirklich tolle Stunden dort. Es wird uns allen in ewiger Erinnerung bleiben. Also nochmal herzlichen Dank Ihnen allen!! Es wird nicht meine letzte Tour mit Hora gewesen sein. Angelika Breitenb., München
Dr. Bauer Dr. Bauer aus Berlin schrieb am 22. Januar 2015 um 16:53:
Wir waren 2 Wochen unterwegs ab Marrakesch. Kleinbus war okay, etwas Gepäck musste auf Dach. Wir waren 10 Personen die sich erst kennenlernen mussten. Durch die 2 Wochen kam man sich näher und freundete sich an. Reiseleiter war super. Immer für uns da. Hotels waren in Ordnung. in der Wüste hatten wir ein Zeltcamp. War ein Erlebnis. Doppelzelte mit Matratzen ok. Sanitäre Einrichtungen einfach aber für 1 oder 2 Nächte in Ordnung. In Fes und Marrakesch waren wir in der Medina in einem Riad. Sind kleine Hotels. Wir hatten eine Dachterrasse, von der wir den Hohen Atlas sehen konnten. Essaouira war zu kurz, sehr schöne Stadt am Meer. Alles in allem eine Supertour, gut organisiert. Hora-Touristik macht nur Marokkoreisen. Kann man weiterempfehlen. Dr. Bauer, Berlin
Falkenhahn Falkenhahn aus Dortmund schrieb am 20. Januar 2015 um 17:05:
Ich bin eigentlich eher zufällig hier, weil ich immer noch gerne an diesen Urlaub in Marokko denke. Unsere Reise ist auch schon eine weile her. Wir hatten uns mit der Buchung sehr schwer getan ( im April gab es den Anschlag in Marrakesch ) und ich habe mehrfach mit Herrn Bütefür telefonisch und lange über die Situation in Marokko gesprochen ( sehr nett). Letztlich haben wir uns doch entschlossen, gebucht und sind im Herbst dann nach Marokko geflogen und ich habe es keine Sekunde bereut. Wir ( mit Frau und zwei Kinder 13 und 16 ) haben zunächst die Rundreise Südmarokko gebucht und danach noch in Marrakesch im traumhaften Riad verlängert. Unser Fahrer hieß Hero. Durch die kleine Gruppe konnte man den Ablauf beeinflussen. Hero war sehr angenehm. Er sprach perfekt deutsch, hat immer die Hand über uns gehalten z.B. in den Suks, hat Essen für uns besorgt, hatte einen umsichtigen angenehmen Fahrstil (ich habe zu keinem Zeitpunkt eine Gefährdung gefühlt was bei den vielen Kilometern schon wichtig ist ) und da er selbst Kinder hat war er geduldig bei allen Fragen und die Kinder haben ihn nach kurzer Zeit in's Herz geschlossen. Dazu eine Reise durch eine phantastische Landschaft mit dem Atlasgebirge und Schluchten (Todhra-Schlucht) und der Wüste bei Merzouga sowie den Städten Tinghir, Ouarzazate oder Zagora die ein für uns fremdes Flair haben. Hero ist selbst Berber und weiß viel über die Menschen. Auch die vielen kleinen Attraktion, wie die Bücher in der Zaouia Koranschule, die uns vor Augen führen das auch unsere Kultur viel von Afrika gelernt hat, bleiben lange Zeit in Erinnerung. Wir holen immer noch gerne die Bilder (vor dem Sortieren waren es 2000 ) hervor oder werden danach gefragt. Hotels und Essen waren immer gut. Alles in allem ein gelungenes Abenteuer das man nicht so schnell vergißt. In Marrakesch haben wir dann einen neuen Führer bekommen und uns schweren Herzens von Hero verabschiedet, die Kinder hätten ihn gerne auch noch für Marrakesch behalten. Wir sind in einem Riad, direkt im Zentrum eingezogen, mit toller Dachterrasse und haben von da aus Marrakesch entdeckt. Wir hätten gerne noch mehr Zeit gehabt für z.B. Essaouira aber irgendwann ist auch der Schönste Urlaub zu Ende. Einzig beim fotografieren muß man Abstriche machen, da sich die Menschen nicht gerne fotografieren lassen, aber Landschaft gibt es ja genug.
Familie Behrmann Familie Behrmann aus Wien schrieb am 11. Januar 2015 um 19:27:
Tour war super. Reiseleiter Addi war umsichtig und um uns bemüht. Er sprach gut Deutsch. Die Hotels waren bis auf das in Casablanca gut. Reisepreis war für die Leistungen mehr als in Ordnung. Danke.
Bernd Bernd aus Niederrhein schrieb am 23. Dezember 2014 um 12:31:
Wir waren im November 11 Tage in Nord- und Südmarokko unterwegs. Unsere Gruppe bestand aus nur uns Zweien. In der Summe waren wir sehr zufrieden, wir haben viel gesehen und viel erlebt. Kleine Probleme konnten vor Ort sofort geregelt werden - vorbildlich. Die Hotels und die Verpflegung waren bestens. Hora ist wirklich empfehlenswert.
Sabine + Rainer Sabine + Rainer aus Kerpen schrieb am 13. Oktober 2014 um 16:56:
Vom 03. - 09.09. haben wir die Tour "Königsstädte" gemacht. Einfach toll! Unsere "Gruppe" bestand nur aus uns Zweien. Unser Guide Addi (Abdullah) konnte uns Land und Leute sehr gut näher bringen und ich glaube, wir haben ihm Löcher in den Bauch gefragt, die er alle ganz geduldig beantwortet hat, da wir absolute Marokko-Neulinge waren. Die Hotels auf der Tour waren alle einwandfrei - teilweise in die Jahre gekommen - dennoch sehr sauber. Das Riad in Marrakesch hat uns besonders gut gefallen. Das Decameron Tarfoukt Hotel in Agadir war super gut, wir haben jede Minute genossen. Vielen Dank für den tollen Urlaub. Sabine + Rainer aus Kerpen
Uli und Rainer Uli und Rainer aus Köln schrieb am 25. Mai 2014 um 13:46:
Wir kommen gerade aus Marokko zurück und hatten die Kamel-Tour ab Marrakesch gebucht. Wir waren nur zu zweit und waren von der Tour begeistert. Unser Fahrer Ali war das Beste was uns passieren konnte. Er hat uns Land und Leute näher gebracht. Wir können diese Tour jedem der Marokko richtig kennen lernen will nur empfehlen.
Stephan & Aline Stephan & Aline aus Schweiz schrieb am 8. April 2014 um 09:22:
Herzlichen Dank für super Ferien. Sehr gut organisiert, toller Reiseführer, danke Said! Das Highlight war die Übernachtung in der Sahara. Die anschliessende Woche in Essaouira war Erholung und Genuss pur. Für freuen uns schon auf die nächste Tour!
Manfred Magg Manfred Magg aus Neubiberg bei München schrieb am 7. April 2014 um 07:16:
An das Hora Team, unsere 2-Wochen-Tour ab Agadir war wunderschön. Unser Betreuer hat uns wirklich mit dem Land und den Leuten zusammengebracht. Die Hotels waren alle sehr gut, es waren einige Perlen dabei. Die Reise ist jeden Euro des Preises wert.
Dr.Elke Poscich Dr.Elke Poscich aus Bad Nauheim schrieb am 25. Februar 2014 um 13:45:
Liebes HORA-Team, zurück von der 2-Wochen-Rundreise durch Marokko sage ich herzlichen Dank für diese super organisierte Reise. Unser Fahrer Abdulla hat uns sicher durch Sand- und Schneeverwehungen und Horror - Großstadtverkehr chauffiert. Seine Deutschkenntnisse sind zwar noch nicht die Besten, dafür konnten uns die kompetenten Stadtführer in den Königsstädten alles perfekt in bestem Deutsch erklären. Die Hotels war marokkanisch üppig und sauber... aber Renovierungen würden hier und da nicht schaden. Die Übernachtung in einem Riad mitten in der Medina von Meknes war ein Erlebnis. Allerdings eher geeignet für die heiße Jahreszeit, jetzt im Februar war es in den Räumen sehr kalt. (Die freundlichen Marokkaner haben einen Heizpilz aufgestellt!) Toll war die Kashba in der Wüste. Von außen eine graue Trutzburg im Sand, entfaltet sie im Inneren ihre ganze orientalische Pracht, mit blühenden Blumen, Palmen und einem Pool. Das Essen war generell landestypisch, immer sehr schmackhaft, reichlich und bestens bekömmlich. Das absolute Highlight der Reise war die Tatsache, dass sie - obwohl wir nur zu zweit unterwegs waren- trotzdem stattfand und der Fahrer - und auch die Stadtführer- total auf unsere Wünsche eingegangen sind. Obwohl wir uns in einem orientalischen Land bewegt haben, hat ALLES mit preußischer Genauigkeit geklappt. Es war einfach eine tolle Traumreise.
Familie Hönes Familie Hönes aus Zinnowitz schrieb am 17. Februar 2014 um 13:11:
Liebes HORA-Team! Diese 7-tägige Rundreise Südmarokko war super organisiert. Unser Reiseleiter hat uns nicht nur die Schönheiten der Natur und die Kultur nahegebracht, er ist auch mit uns auf die Sanddüne geklettert, hat uns gezeigt wie man echten marokkanischen Tee mischt und ist uns wie ein Freund geworden. Auch die ausgesuchten Hotels waren sehr gut. Danke, wir werden noch lange an diesen schönen Urlaub denken und können diese Tour aufs wärmste empfehlen!
Felix Ellmann Felix Ellmann aus Hamburg, Deutschland schrieb am 6. Januar 2014 um 11:58:
Unsere Reise war perfekt organisiert. Von Anfang bis Ende super aufgehoben gefühlt. Besonders gut waren die Reisebegleiter/Fahrer sowie die Auswahl der Ziele und kompetenten Stadtführer, hier spürt man die gute Kenntnis des Veranstalters. Das Preis/Leistungsverhältnis war absolut in Ordnung. Ich kann jedem eine so "begleitete" Rundreise empfehlen.
Steidel/Ellison Steidel/Ellison aus Lampertheim/Mannheim schrieb am 3. November 2013 um 16:04:
Hallo, ein großes Lob an den Veranstalter in Deutschland sowie das Partnerunternehmen in Marokko. Sehr gute Beratung, Planung und Organisation sowohl der 8-tägigen RUndreise "Königsstädte" sowie der anschließenden Badeverlängerung.Die Empfehlung, in Marrakesch im Riad zu übernachten, war genial. Auch unser Reiseführer. Elijazouli Abdoul, war als sicherer Fahrer,sehr gut informierter Reiseleiter, stets korrekt, freundlich, höflich, pünktlich sowie zuverlässig und hat uns das Land näher gebracht. Großes Lob auch an ihn. Guter Kenner seines Landes und seiner Landsleute, aber auch die Mentalität der Deutschen ist ihm nicht fremd. Wir (2 blonde Frauen) haben in Marokko nur gute Erfahrungen gemacht und werden dieses tolle Land auf jeden Fall nochmal bereisen. Danke an alle Beteiligten in Deutschland und Marokko!
Schneider Schneider aus Berlin schrieb am 17. Oktober 2013 um 10:25:
Sehr geehrtes Hora-Team! Wir waren mit Ihnen 2 Wochen in Marokko. Die Hotels waren (bis auf das in Casablanca) in Ordnung und zum Teil sehr gut. Die Organisation war perfekt und unser Guide ein Engel in allen Belangen. Er hat uns sein Land und die Menschen nahegebracht und uns dafür begeistert. Die Marokkaner waren freundlich zu uns. Wir fühlten uns willkommen. Bei der 2-Wochen-Tour konnten wir auch gut den Kontrast zwischen den modernen Städten und dem Landleben in der Wüste kennenlernen. Ein tolles Land. Wir werden Sie weiterempfehlen. Ihre Familie Schneider aus Berlin
Bernhard Wiesmeier Bernhard Wiesmeier aus Erding schrieb am 8. Juli 2013 um 14:04:
Servus liebes Hora-Team, hi Wolfgang, ja wie die Zeit doch fliegt, noch vor zwei Wochen konnten wir die wunderschöne Jeepsafari durch Marokko genießen. Wir hatten einen sehr gut organisierten und rundum erholsamen Urlaub. Nachdem jetzt unser Fotobuch fertig ist, konnten wir alles nochmal in Gedanken erleben. Soviele verschiedene Eindrücke, perfekt abgestimmte Route, richtiges Land und Leute erleben, ein super Fahrer ( Danke Ali) und nette Mitreisende. Ich fand es total spannend auch mal abseits der klassischen Touriorte zu sein. Eine Übernachtung unter freiem Himmel in der Wüste ist sicherlich eines der beeindruckensten Erlebnisse die man haben kann. Die Weite und Schönheit des Landes kann man mit euch perfekt kennenlernen. Vielen Dank für die schönen Momente Gruß Bernhard
Dieter Bauer Dieter Bauer aus München schrieb am 28. Juni 2013 um 14:16:
Liebes Hora-Team, gerade aus dem wunderbaren, wenn auch im Süden zu dieser Jahreszeit heißen Marokko zurückgekehrt, erfahren wir in dem Telefonat mit Ihnen, dass Sie jetzt ein Gästebuch haben. Auch wenn wir die ersten sind, hier gerne unsere Eindrücke. Ihr Guide war super, das Auto auch. Die Hotels bei unserer 2-Wochen-Tour waren in den Städten akzeptabel, in der Wüste authentischer. Gut auch, dass wir Ihren Rat befolgt haben, in Marrakesch in einem Riad zu wohnen. Mit Dachterrasse und kleinem Pool und 5 Minuten lzu Fuß zum Gauklerplatz. Wir werden Ihr Unternehmen weiterempfehlen, vor allem durch die Super-Beratung von Herrn Bütefür der das Land und seine Leute so richtig gut kennt. Danke für diese tolle Reise! Familie Bauer.