Marokko-Reisen & Marokko-Rundreisen

Kamel-Tour durch Marokko ab Agadir

Agadir - Lmzar - Sidi Toual - Tifnit - Douira - Sidi Rbat - Agadir

1 Woche Kameltour durch Marokko: 1290 Euro

  • pro Person im Doppelzimmer bzw. Zelten mit Halbpension
  • Kinder- oder Jugendermässigung nach Alter auf Anfrage
  • Saison-Aufschläge nur Ostern, Weihnachten und Silvester

Wir fliegen mit namhaften und sicheren Airlines ab allen europäischen Flughäfen.

Leistungen

  • Inklusive Flügen und Flughafensteuer (Preisminderung bei selbstgebuchten Flügen auf Anfrage)
  • Übernachtungen im Doppelzimmer im 4-Sterne-Hotel, 2 x Zeltübernachtung, 2 x Privatunterkünfte mit Frühstück und Abendessen.
  • deutschsprachige Reisebegleitung
  • im Programm genannte Privat-Transfers und Rundfahrten (klimatisierter Bus)
  • Sicherheitsgebühren und deutscher Reisepreis-Sicherungsschein (gesetzlich vorgeschrieben)

Termine:

Die Tour findet regelmäßig statt.

Verlängerungswoche: in Agadir, Essaouira oder Marrakesch buchbar (siehe Badewochen).

Das Programm der Kamelreise durch Marokko

1. Tag: Ankunft Agadir

Kamele am Strand von Agadir / Kameltour Marokko

Kamele am Strand von Agadir

Ankunft der Teilnehmer am Flughafen Agadir Al-Massira. Begrüßung durch unsere Reiseleitung. Transfer zum 4-Sterne-Hotel. Beim Willkommens -Trunk mit dem traditionellen Pfefferminztee kommen Sie erst einmal an. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Agadir - Lmzar - Sidi Toual

Frühstück. Nach dem Frühstück Transport bis zum Lagerplatz der Kamele. Hier beginnt die eigentliche Reise mit der "Einweisung" ins Kamelreiten. Wenn Sie es ganz typisch machen wollen und es warm ist, dann kaufen Sie sich für wenig Geld auf einem Markt eine Gandoura (bequemer und luftiger Umhang) und lernen, sich den Turban umzubinden als Schutz gegen Sonne und Wind.

Wir reiten 20 km den Naturpark entlang durch Eukalyptuswälder und über die Dünen von Lmzar. Wir sehen hier gut das stete Vordringen der Wüste an Hand der im Sand eingegrabenen und abgestorbenen Arganienbäume. Im Schatten der Eukalyptusbäume machen wir Pause, picknicken und erfreuen uns an Sonne und Natur. Weiterritt bis Sidi Toual, hier stellen wir das Zelt auf und bereiten das Nachtessen vor. Unter dem Sternenhimmel teilen wir die Eindrücke dieses ersten Tages.

3. Tag: Sidi Toual - Tifnit

Einweisung in das Kamelreiten / Kameltour Marokko

Einweisung in das Kamelreiten

Nach dem Frühstück Zelt-Abbrechen. Auf den Kamelen reiten wir 18 km über die Dünen, die über unberührte Strände und das Meer aufragen. Wir besichtigen das Fischerdorf Tifnit und die in den Felsen gehauenen Grotten. Abendessen und Übernachtung in einer Privatunterkunft.

4. Tag: Tifnit - Douira

Nach dem Frühstück reiten wir 20 km über die karge Steppenlandschaft in Richtung Douira. Dort gibt es in die Felsen gehauenen Grotten. Mit etwas Glück finden wir Stücke von Straußeneiern. Zelt aufstellen, Nachtessen vorbereiten und Schlafen oder in den Sternenhimmel träumen.

5. Tag: Douira - Sidi Rbat

Kamelskulptur aus Sand / Kameltour Marokko

Kamelskulptur aus Sand

Nach dem Frühstück reiten wir 15 km auf dem Rücken Kamele den unberührten Strand entlang.  Abendessen und Übernachtung bei  Einheimischen in Sidi Rbat.

6. Tag: Sidi Rbat - Agadir

Nach dem Frühstück besichtigen wir den Souss Massa. Viele Vogelarten nisten in dieser reichhaltigen Landschaft oder halten hier Rast bei ihren Reisen. Abschied von unseren Begleitern, vielleicht Freunden nach diesen unvergesslichen Tagen, die wir zusammen geteilt und erlebt haben. Am Nachmittag Rückkehr per Auto nach Agadir ins 4-Sterne-Hotel. 

7. Tag: Agadir

Frühstück. Dieser Tag ist der Entspannung. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

8. Tag

Frühstück. Im Laufe des Vormittags findet der Transfer zum Flughafen für den Rückflug nach Hause oder den anschließenden Aufenthalt in Agadir, Essaouira oder Marrakesch statt.

8. - 14. Tag (falls gebucht)

Verlängerungs-Badeurlaub in Agadir oder Essaouira bzw. Aufenthalt in Marrakesch. Siehe dazu unsere Badewochen.

15. Tag

Frühstück. Danach heißt es nun Abschied nehmen vom Orient. Im Laufe des Vormittags findet der Transfer zum Flughafen für den Rückflug nach Hause statt.

Buchungsanfrage